Lebenslauf-Heilpraktiker

Lebenslaufvorlage Heilpraktiker

Lebenslauf Vorlage als Heilpraktiker benötigt? Wir helfen Ihnen dabei, Ihren künftigen Arbeitgeber von Ihren Qualitäten zu überzeugen.

Als zugelassener Heilpraktiker diagnostizieren Sie sowohl seelische als auch körperliche Leiden und ergreifen zu deren Behebung geeignete Maßnahmen. Zu diesem Zweck setzen Sie sowohl Methoden der Schulmedizin als auch der Naturheilkunde ein.

Die Ausübung Ihrer Tätigkeit ist Beschränkungen unterlegen. So dürfen Sie im Rahmen der Therapie beispielsweise keine verschreibungspflichtigen Medikamente verwenden.

Auch ist es Ihnen unter anderem nicht gestattet im Bereich der Zahnmedizin tätig zu werden oder meldepflichtige Krankheiten zu behandeln. Diese Bereiche sind normalen Ärzten mit entsprechender Zulassung vorbehalten.

Als Heilpraktiker haben Sie entweder die Möglichkeit in einem Anstellungsverhältnis oder auch in einer eigenen Praxis tätig zu werden.

So bewerben Sie sich richtig

Ihre Bewerbungsunterlagen dienen dem Zweck, sich für ein Vorstellungsgespräch zu empfehlen. Es ist daher wichtig, dass Sie das Unternehmen auf den ersten Blick von Ihrer Eignung als Heilpraktiker überzeugen.

Vor allem Ihren Lebenslauf können Sie hierbei nutzen, um auf Ihre Qualitäten aufmerksam zu machen. Zu den wichtigsten Angaben zählen Ihre persönlichen Daten sowie Details zu Ihrer Berufsausbildung.

Darüber hinaus sollten Sie auch Weiterbildungen, an denen Sie teilgenommen haben, aufführen. Das vermittelt Ihrem künftigen Arbeitgeber, dass Sie ehrgeizig und bereit zum Lernen sind.

Gehen Sie zudem auf Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten ein. Listen Sie zum Beispiel Erfahrungen mit diagnostischen und therapeutischen Naturheilverfahren oder auch der Massagetherapie auf.

Um Ihre Bewerbung als Heilpraktiker zum Erfolg werden zu lassen, nutzen Sie am besten unsere Lebenslauf Vorlage.

Downloadlink anfordern:

* Mit dem Download bin ich damit einverstanden, vom Betreiber des Portals den kostenlosen Newsletter zu erhalten. Den Newsletter kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung @ zarenga.com abbestellen.


Beschreibung

Kurzer Werdegang

Besuch der Waldorfschule in München bis zur 10. Klasse, dann Wechsel an das Goethe-Gymnasium in München. Abitur mit einen Notendurchschnitt von 1,9. Freiwilliges, soziales Jahr im Klinikum „ Rechts der Isar“, München. Begleitung auf der Station, Hygienepflegehilfe bei den bettlägerigen Patienten, Essen- Verteilung, allgemeine Unterstützung. Anschließend Ausbildung zur staatl. geprüften Masseurin im Reha-Zentrum Großhadern. Ausbildung an der Fachschule für Heilpraktiker in München. Nach Beendigung der Ausbildung und erfolgreicher Prüfung vor dem Gesundheitsamt, unbefristete Anstellung in der Gemeinschaftspraxis Burger & König in München. Fünfjährige Erfahrung in der Arbeit als Heilpraktikerin, insbesondere in der Betreuung und Behandlung psychosomatisch erkrankter Patienten.