Lebenslauf-Drogist

Lebenslaufvorlage Drogist

Verwenden Sie unsere Lebenslauf Vorlage für Drogisten, um Ihre Bewerbungsunterlagen zu vervollständigen und Ihren möglichen neuen Arbeitgeber auf den ersten Blick von sich zu überzeugen.

Als Drogist verfügen Sie über eine entsprechende Berufsausbildung, die Sie erfolgreich abgeschlossen haben. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in der Regel in einer Drogerie.

Dort beraten Sie unter anderem Kunden bei Fragen zum Sortiment. Davon abgesehen sind Sie aber auch für die Annahme der Waren sowie deren Präsentation im Verkaufsraum verantwortlich.

Das macht eine erfolgreiche Bewerbung aus

Gehen Sie davon aus, dass die Mitarbeiter der Personalabteilung wert darauf legen, dass Ihre Unterlagen übersichtlich und frei von Rechtschreibfehlern sind. Stellen Sie zudem sicher, dass Ihre Bewerbung als Drogist einen vollständigen Lebenslauf beinhaltet.

Durch diesen ist es möglich, schnell zu erkennen, ob Sie die geforderten Kenntnisse und Erfahrungen mitbringen. Es ist wichtig, dass Ihr Lebenslauf lückenlos ist und Informationen über Ihre Schulbildung sowie Ihren beruflichen Werdegang enthält.

Neben Angaben zu Ihren bisherigen Beschäftigungen sollten Sie außerdem auf Ihre fachlichen Fähigkeiten eingehen. Dazu gehören beispielsweise Kenntnisse im Umgang mit Kosmetikprodukten, Medikamenten oder auch mit der Anatomie von Menschen und Pflanzen.

Auch Angaben zu Schulungen über verkaufsfördernde Maßnahmen sowie Erfahrungen bei der Planung des Personals und der Lagerhaltung sind für Ihre Bewerbung als Drogist von Vorteil und sollten daher nicht unerwähnt bleiben. Je mehr Sie hier vorweisen können, desto interessanter machen Sie sich für das Unternehmen.

Am besten verwenden Sie für Ihre Bewerbung als Drogist eine geeignete Lebenslauf Vorlage, wie wir Sie Ihnen auf unserem Portal anbieten.

Downloadlink anfordern:

* Mit dem Download bin ich damit einverstanden, vom Betreiber des Portals den kostenlosen Newsletter zu erhalten. Den Newsletter kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung @ zarenga.com abbestellen.


Beschreibung

Kurzer Werdegang

Elisabeth-Dahlberg-Grundschule in Aichstetten; Droste-Hülshoff-Realschule in Aichstetten mit Abschluss der Mittleren Reife ( Notendurchschnitt 2,0 ); Auslandsaufenthalt in Paris mit sechsmonatigem Sprachkurs auf der Ècole Internationale; freiwilliger Wehrdienst in der Wilfried-Bauer-Kaserne in Ruhpolding; nach dem Grundwehrdienst Einsatz im Lazarettdienst als Sanitäter und Pfleger. Nach dem zweijährigen Wehrdienst folgte die Ausbildung zum Drogist bei Drogeriemarkt Meier in Aichstetten. Nach erfolgreich bestandener Prüfung Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Umzug nach München und seither beschäftigt bei der Parfümerie- und Drogerie „ Am Rathausplatz“, München als Drogist: Langjährige Erfahrung als Drogist in der Beratung von Kunden, dem Verkauf und der Kenntnisse von Drogerie- und Parfümeriegeführten Produkten.