Lebenslauf-Bestatter

Lebenslaufvorlage Bestatter

Sie suchen eine Lebenslauf Vorlage als Bestatter? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihren künftigen Arbeitgeber auf den ersten Blick überzeugen.

Der Beruf des Bestatters ist kein einfacher und erfordert nicht zuletzt auch sehr viel Fingerspitzengefühl. Immerhin haben Sie es in Ihrem beruflichen Alltag regelmäßig mit trauernden Angehörigen zu tun. Diesen stehen Sie bei der Organisation der Beerdigung mit Rat und Tat zur Seite.

Richtig bewerben

Ihre Bewerbung dient im Grunde genommen nur einem Zweck. Sie soll Ihren potentiellen Arbeitgeber davon überzeugen, dass es sich lohnt, Sie zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen. Bedenken Sie dabei auch, dass es vermutlich noch einige weitere Kandidaten für Ihre Wunschstelle gibt.

Ihre Unterlagen sollten deshalb nicht nur vollständig sein sondern gleichzeitig auch ein umfassendes Bild über Ihre Fähigkeiten bieten.

Das gelingt Ihnen vor allem durch Ihren Lebenslauf. Achten Sie bei seiner Erstellung darauf, dass alle wichtigen Daten enthalten sind. Dazu gehören zunächst einmal Ihr Name, Ihre Adresse und Informationen über Ihren Familienstand.

Des weiteren dürfen selbstverständlich Details zu Ihrer Ausbildung nicht fehlen. Ebenso sollten Sie eine vollständige Auflistung aller beruflichen Stationen mit aufnehmen. Dabei ist es wichtig, dass keine Lücken entstehen. Auch Zeiten ohne Beschäftigung sollten Sie deshalb nicht unerwähnt lassen.

Darüber hinaus ist es von Vorteil, wenn Sie auch näher auf Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten eingehen. Sie müssen hier keinen langen Text schreiben. Listen Sie stattdessen Erfahrungen mit Dingen wie der Beratung von Hinterbliebenen, der hygienischen Totenversorgung und der Herstellung von Totenmasken auf.

Damit Ihre Bewerbung als Bestatter alle relevanten Details enthält, empfehlen wir Ihnen unsere Lebenslauf Vorlage zu verwenden.

Downloadlink anfordern:

* Mit dem Download bin ich damit einverstanden, vom Betreiber des Portals den kostenlosen Newsletter zu erhalten. Den Newsletter kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung @ zarenga.com abbestellen.


Kategorie:

Beschreibung

Kurzprofil

Friedrich Ebert Grund und Hauptschule in Hameln; Hauptschulabschluss mit Notendurchschnitt 1,9; Ausbildung zum Möbelschreiner bei Schreinerei Hermann Künges KG, Hameln; erfolgreich bestandene Gesellenprüfung; Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis; Herstellung von Möbeln nach Maß, Reparatur von Holzmöbeln; Kundenberatung; Ausbau von Inneneinrichtungen, sowohl für Geschäfts- als auch Privatkunden; nach zweijähriger Beschäftigung Antritt des sechsmonatigen Zivildienstes im Alten- und Seniorenheim Carolus in Bad Pyrmont; Ausbildung zum Bestatter bei Carmen Rioba-Perez, Bestattungen, Bad Pyrmont; Abschluss zur Bestattungsfachkraft; Einsatz in der Bergung; hygienischen Totenversorgung, Einbettung und Unterstützung der Hinterbliebenen bei Behördengängen und Überführungsmaßnahmen; Fortbildung zum Thanatopraktiker in Düsseldorf mit anschließenden Auslandspraktikum; Sprachkurse in Türkisch.