Manuel Mustermann
Musterstraße 12
57980 Musterstadt
Telefon +49 (5555) 55 55 555
Email: manuel.mustermann@musterweb.de

Bewerbung als Maler

Kurzprofil

Dominik-Leschke Grund- und Hauptschule in Westernbach; Hauptschulabschluss (Notendurchschnitt 1,8 ); Geschwister-Scholl-Gewerbeschule in Westernbach mit erfolgreich bestandenem Abschluss der Mittleren Reife. Freiwilliges soziales Jahr im Feierabendheim in Westernbach. Mithilfe auf den einzelnen Stationen z.B. bei der Essenverteilung, der Hygienepflege, Betreuung im Speisesaal. Veranstaltung und Planung von Spielnachmittagen und Ausflügen, Begleitung zum Arzt und bei Spaziergängen.
Ausbildung als Fliesenleger bei der Firma Kossmeh in Orsingen. Nach zwei Jahren Wechsel in die Maler- und Lackierwerkstatt Obergfell in Dettelsbach; Ausbildung zum Maler- und Lackierer. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung Erhalt des Gesellenbrief und Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Langjährige Erfahrung als Maler und Lackierer.

Fähigkeiten und Kenntnisse

– Arbeiten mit verschiedenen Materialien wie Putz, Stein, Holz und Beton, Metall und Kunststoffflächen.
– Lackierungen von Bauteilen, Geräten und Maschinen
– Aufbringen von Grundier-, Farb- und Lackschichten
– Grundieren
– Tapezieren und Anbringung von Bordüren
– Spachteln ( Ausgleichen und Glätten )
– Schleifen und Streichen
– Spritzen, Tauchen und Fluten
– Arbeiten mit Spritzaggregaten und Pistolen
– Bedienen von Spritzkabinen und Lackierstraßen
– Denkmalschutzverordnung
– Altbausanierung
– Vorschriften und Auflagen im Denkmalschutz
– alte Handwerkstechniken
– Fassadenrenovierung
– Fassadendämmung (Wärmedämmverbundsysteme)
– Erstellen von Angeboten
– Kundenberatung z.B. bei verschiedenen Techniken und
Farbzusammenstellungen
– gute EDV-Kenntnisse

Eigenschaften

– teamfähig
– gewissenhaft
– zuverlässig
– belastbar
– gutes Farbgefühl
– gutes handwerkliches Geschick

Sprachen

Deutsch, Muttersprache
Englisch, gut in Wort und Schrift
Französisch, Grundkenntnisse

Lebenslauf

Maler und Lackierwerkstatt Obergfell, Dettelbach 2000 bis jetzt
Maler und Lackierer
Dreijährige Ausbildung zum Maler und Lackierer,
anschließend Übernahme in ein unbefristetes
Arbeitsverhältnis .
Grundieren und Lackieren diverser Objekte und Materialien;
Altbausanierungen, Fassadendämmungen; Tapezieren;
Wandverzierungen, Fassadenrenovierung, Fußbodenverlegung,
Arbeiten mit Spritzaggregaten und Pistolen.
Unterweisung der Auszubildenden

Firma Kossmehl, Orsingen 1998 – 2000
Ausbildung zum Fliesenleger; Abbruch der Ausbildung
aus gesundheitlichen Gründen ( Miniskus)

Feierabendheim, Westernbach 1997 – 1998
Freiwilliges, soziales Jahr
Mithilfe auf den einzelnen Stationen

Geschwister Scholl Gewerbeschule, Westernbach 1995 – 1997
mit bestandener Mittlerer Reife

Dominik Leschke Grund- und Hauptschule, Westernbach 1982 – 1995
Hauptschulablschuss ( Notendurchschnitt 1,8 )

Zusatzqualifikationen

– Alte Handwerkstechniken für den Maler 2009
– Fassadendämmung aktuell 2004 und 2008
– Verfahrenstechnik der UV-härtenden Lacke und
Druckfarben 2005
– Farben und Klebstoffe 2003