Stefan Mustermann
Mustergässle 7c
89801 Musterhausen
Telefon: 08888/88 88 888
Email: stefan.mustermann@net.de

Bewerbung als Hörgeräteakustiker

Kurzprofil

Droste Hülshoff Gymnasium in Märstetten; Abschluss Abitur
( Notendurchschnitt 1,3 ),
Zivildienst bei Malteser Hilfsdienst in Märstetten. Beifahrer bei Krankentransporten, notärztlichen Einsätzen, Reinigen des Krankenwagens,
Auffüllen von Verbrauchsmaterial wie Spritzen, Kanülen etc. Bewerbung bei der Firma „ Das Ohr“ in CH-Kreuzlingen; Dreijährige erfolgreiche Ausbildung als Hörgeräteakustiker und Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Mehrjährige Erfahrung im Durchführen von Hörtest, Diagnostik und Vermessung des Gehörgangs. Anschließend fertigen von Ohrpassstücken ( Ostoplastiken ). Diese werden mit elektronischen Bausteinen zu Hörgeräten gebaut. Anpassen am Kunden.

Fähigkeiten und Kenntnisse

• Hörgeschädigte unter Berücksichtigung der spezifischen Kommunikationsmöglichkeiten beraten
• Dienstleistungen, Waren und Produkte verkaufen
• Ton- und sprachaudiometrische Messungen durchführen und auswerten
• Audiologische Kenngrößen im Hinblick auf eine Versorgung mit Hörsystemen bewerten
• Betroffene über Pädaudiologie und die Versorgung von Kindern mit Hörsystemen beraten
• Abformen des äußeren Ohres sowie Otoplastiken herstellen und bearbeiten
• Hörsysteme auswählen und anpassen sowie über die Nachsorge informieren
• Sonderformen der Versorgung mit Hörsystemen handhaben
• Akustische Größen berechnen, messen und beurteilen
• Hörgerätekenndaten erfassen sowie Hörsysteme warten und instand setzen
• Lärm messen und beurteilen sowie im vorbeugenden Gehörschutz beraten
• administrative Aufgaben

Eigenschaften

– gewissenhaft
– einfühlsam
– kundenorientiert
– selbständig
– genau

Sprachen

Deutsch ( Muttersprache )
Englisch, gut in Wort und Schrift
Französisch, gut in Wort und Schrift

Werdegang

Das Ohr, Alles für die Ohren, CH-Kreuzlingen 2000- bis jetzt
Ausbildung zum Hörgeräteakustiker. Nach erfolgreich
bestandener Prüfung Übernahme in ein unbefristetes
Arbeitsverhältnis.
Erstellen von Abformungen- und Ostoplastiken.
Diagnostik; Hörtests;
fachgerechte Kundenberatung und Kundenbedienung.
Verkaufsfördernde Maßnahmen von Nebenprodukten.
Dekoration der Verkaufsräume, administrative Aufgaben.

Malteser Hilfsdienst, Märstetten 1999
Zivildienst. Begleitung bei Rettungseinsätzen und
Krankentransporte. Reinigen und des Fahrzeugs;
Auffüllen von Verbrauchsmaterialien.

Droste-Hülshoff-Gymnasium, Märstetten 1986 – 1999
Abitur, Belobigung und Preis
Teilnahme an der Biologie AG
Mitglied im Schülerchor (Tenorstimme)