Andre Mustermann
Mustergasse 9b
45987 Musterstadt

Bewerbung als Goldschmied

Kurzprofil

Grundschule Romansberg , Realschule St. Stefan, Romansberg, Realschulabschluss
( Notendurchschnitt 2,0 ), Auslandsjahr in Dublin, Besuch der Sprachenschule St. John, Dublin/Irland; freiwilliger Wehrdienst in der Kaserne Mittmann, Münster; nach dem Grundwehrdienst Einsatz in der Materialverwaltung/Magazin. Ausbildung zum Goldschmied bei der Firma Michels, Schmuckmanufaktur in Romansberg. Nach erfolgreich bestandener Gesellenprüfung Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Langjährige Erfahrung als Goldschmied in der Schmuckherstellung, dem Einkauf von Materialien und Fertigprodukten; Bewertung von Schmuckstücken und Uhren;

Fähigkeiten und Kenntnisse

• Edelmetalltechnik (Bearbeitungstechnik, Legierungsherstellung, Analyse, Halbzeugherstellung, (Blatt-) Goldschläger, Edelmetallscheiden, Recyclingtechnologien, etc.)
• Gravuren (auch alte Gravurschriften)
• Silberschmiede
• Oberflächentechnik (polieren, schleifen, beschichten)
• Galvanotechnik
• Uhrmacher
• Modellmacher (Wachs, Kunststoffe, Metall, CAD/CAM).
• Juwelengoldschmied
• Schmucksteinfassungen
• Vergolder (Blattgoldverarbeitung)
• Restaurierung
• Ziselierungen
• Schmuckgutachten
• Schmuckgießerei
• Gravuren
• Perlen
• MS Office ( Word, Excel, Power Point)

Sprachen
• Deutsch ( Muttersprache)
• Englisch, sehr gut in Wort und Schrift
• Französisch, gut
• Italienisch, Grundkenntnisse

Eigenschaften
• kreativ
• gewissenhaft
• sorgfältig
• ruhige Hand
• teamfähig
• belastbar

Lebenslauf

Firma Michels, Schmuckmanufaktur, Romansberg 2000 – bis jetzt
Ausbildung zum Goldschmied mit erfolgreich bestandener
Gesellenprüfung. Herstellen von Goldschmuck, verschiedene
Oberflächenbearbeitungen, gravieren von Ringen, Uhren
und mehr; Schmucksteinfassungen, Vergoldungen,
Restaurierungen, Ziselierungen,
Schmuckgießerei, Perlenkunde; Kleinreparaturen von
Schmuck und Uhren; Einkauf von Materialien und
Fertigprodukten; Qualitätskontrolle; Kalkulation; allgemeine
administrative Aufgaben wie Schriftverkehr, Bestellungen,
Rechnungsstellung und Rechnungskontrolle; Unterweisung
und Betreuung der Auszubildenden.

Wehrdienst in der Kaserne Mittmann, Münster 1999 – 2000
Grundwehrdienst, Einsatz in der Materialverwaltung
und Ausgabe.

Auslandsjahr in Dublin/Irland 1998 – 1999
Besuch der Sprachenschule St. John, Dublin

Realschule St. Stefan, Romansberg 1988 – 1998
Realschulabschluss ( Notendurchschnitt 2,0 )
Teilnahme an der Technik AG und Mitglied der
Schulband (Saxophon)

Zusatzqualifikationen

• Reparatur von Chronographen und alten Uhrwerken 2008 und 2009
• Silberschmiedetechniken 2007
• Bewertung von Schmuckstücken 2006
• Perlenkunde 2006
• Gravuren – Früher und heute (Kunstschule Heimern) 2004
• Gesprächsführung und Verkaufsförderung 2002